schließen ×
Spare bis zu 700 € - nur noch

Adria Cruise Reisehighlights

Mljet - Odysseus Insel

Mljet

Mljet ist die südlichste der kroatischen Hauptinseln. Sie wird auch „Odysseus-Insel“ genannt und befindet sich etwa 30 km nordwestlich von Dubrovnik. Die Insel hat eine Fläche von etwa 100 km². Mit einem Waldanteil von 90 Prozent ist sie eine der waldreichsten Inseln der Adria. Sie ist mystisch, unberührt und voll mit Olivenbäumen. Sie ist besonders für den gleichnamigen Nationalpark mit seinen großen Salzwasserseen Veliko und Malo Jezero bekannt, die vor einem herrlichen Hintergrund aus Pinienwäldern und glitzerndem Meer liegen. Der Park wird von schattigen Wander- und Radwegen durchzogen, die rund um die Seen führen. An den Seen gibt es unzählige Badestellen und Orte zum Kajakfahren. Einfach zauberhaft!

Dubrovnik - Perle der Adria

Dubrovnik

Tief im Süden von Kroatien, in Dalmatien, erwartet dich die vielleicht schönste Stadt Kroatiens Dubrovnik oder auch die "Perle der Adria", wie man die romantische Stadt gerne betitelt. Umgeben von traumhaften Naturlandschaften und vorgelagerten Inseln erwartet dich eine der bezauberndsten Altstadtkomplexe Europas. Täglich machen Kreuzfahrtschiffe hier Station und selbst Hollywood ist dieses Juwel an der Adriaküste nicht verborgen geblieben. So dienen die eindrucksvollen Stadtmauern und Festungsanlagen von Dubrovnik als Drehort für die bekannte TV-Serie “Game of Thrones“. Die Möglichkeiten das Nachtleben von Dubrovnik zu erkunden sind fast unbegrenzt. Vor allem in der Altstadt gibt es zahlreiche gute Bars, in denen du die Nächte in geselliger Runde ausklingen lassen oder auf den Tanzflächen der Clubs durch die Nacht tanzen kannst. Empfehlenswert sind hier z.B. die Vinothek-Bar Arsenal (phantastischer Blick auf den alten Hafen), der Night Club Revlin (in der historischen Festungsanlage Revlin) und der Latino Club Fuego.

Korcula - Die grüne Insel

Korcula

Die Insel Korcula liegt in der südlicheren Region Dalmatien in Kroatien und ist ungefähr 48 km lang und etwa 8 km breit. Dich erwartet dort eine atemberaubende Naturlandschaft und nicht umsonst wird Korcula deshalb auch als „Die grüne Insel“ bezeichnet. Die gleichnamige Stadt Korcula ist der Geburtsort des weltweit bekannten Seefahrers Marco Polo und gleichzeitig auch das Schmuckstück der Insel! In der Altstadt von Korcula kannst du zahlreiche Sehenswürdigkeiten bewundern und den Flair der vielen Cafés und Restaurants genießen. Nur wenige Kilometer von der Stadt Korcula entfernt befindet sich der Badeort Lumbarda mit seinem einzigartigen Sandstrand. Da Sandstrände in Kroatien eher selten sind, ist dieser auch einer der Highlights der Insel.

Hvar - Das St.Tropez Kroatiens

Hvar

Nirgendwo an der Adria ist das Wasser so klar wie auf dieser Insel! Die Hauptstadt Hvar hat sich über die Jahre zum schicksten Ort der dalmatinischen Küste entwickelt und wird nicht umsonst als das St. Tropez Kroatiens bezeichnet. Sie hat 4000 Einwohner und liegt an einer geschützten Bucht an der Südwestseite der Insel. Überragt wird Hvar von der Festung Spanjol, mit schönstem Blick über die Altstadt und die vorgelagerten Inseln Pakleni Otoci. Während der Sommermonate laufen zahlreiche Jachten der internationalen Prominenz im Hafen von Hvar ein, vielleicht erblickst auch du ein bekanntes Gesicht. Das Nachtleben wird als eines der vielseitigsten der Adria beschrieben und die Party dauert wörtlich die ganze Woche lang an. Dich erwarten kleinere Diskotheken und Kneipen sowie gute Cocktailbars – alle haben sich rund um den Hauptplatz angesammelt und sind leicht zu Fuß zu erreichen. Mit Abstand am bekanntesten als Club und Cocktailbar ist das „Carpe Diem“ – bei Sonnenuntergang in der gemütliche Lounge einen leckeren Cocktail schlürfen und den unglaublich schönen Meerblick genießen. Beeindruckend!

Split

Split

Die historische Stadt Split ist mit ihren 210.000 Einwohnern nach der Hauptstadt Zagreb die zweitgrößte Stadt von Kroatien. Sie liegt auf einer Halbinsel im Herzen von Dalmatien, umgeben von den Gebirgen Mosor, Kozjak und dem Gebirgszug Perun. Der Palast des Diokletian, der 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, und die pulsierende Uferpromenade Riva sind das lebhafte Zentrum der Stadt. Dich erwartet eine Zeitreise in die Antike. Prunkvolle mächtige Säulen, Plätze und Gebäude erinnern an die römische Epoche von Split. Natürlich gibt es auch hier traumhafte Badestrände und Buchten. Der beliebteste Strand der Stadt ist der Bacvice. Split hat wohl mit das lebendigste und bunteste Nachtleben Kroatiens. Entspannte Abende kannst du in den zahlreichen Bars und Lounges verbringen. Wenn du tanzen und feiern möchtest, kannst du in der Clubszene von Split die Nacht zum Tag machen. Die besten Locations dafür sind zurzeit die Bar Hemmingway, der Club Bacvice, der Lounge Club Imperium und die Inbox-Bar.

River Rafting Kroatien

Cetina River Rafting

Online buchbar / 34 EUR

Eine der beliebtesten Aktivitäten dieser Gegend! Die Stromschnellen des Flusses Cetina sind spannend und bringen dir den Mega-Spaß. Das erfrischende, klare Wasser und die Landschaft sind einfach atemberaubend. Der Preis beinhaltet den Bustransfer vom und zum Schiff, Schwimmweste und Helm. Der Ausflug wird durchgeführt von professionellen Guides und dauert ca. 4 Stunden. 

Sea Kayaking Hvar

Sea Kayaking Hvar

Online buchbar / 35 EUR

Die Pakleni Inseln sind eine Gruppe von 14 kleinen Inseln direkt vor der Stadt Hvar. Paddle in deinem Kayak von Insel zu Insel und entdecke die Schönheit der adriatischen Natur. Der Ausflug wird durchgeführt von einem professionellen Guide und die Ausrüstung ist bereits inklusive. Dauer: 2-3 Stunden.

Ziplining in Kroatien

Ziplining

Online buchbar / 60 EUR

Spüre das Adrenalin im traumhaft schönen Cetina River Canyon! Acht Stahlseile bringen dir den puren Nervenkitzel, während du 150 m über dem Boden durch den Canyon schwebst.

nach oben