schließen ×

Malgrat de Mar / Spanien


Superflat-Preis – Spare bis zu 25% - Nur bis 18.12.!

Schreib deinen ruf Reisebericht!

Du warst mit ruf reisen im Urlaub und möchtest gerne einen Reisebericht verfassen? Einfach deinen Reisebericht jetzt hier schreiben und hochladen.

  • 09.08.2016

    Reisebericht

    marie9999
    ×

    Reisebericht

    Reiseziel: Malgrat de Mar - Spanien // Hotel Luna Park // Juli 2015

    Mein Urlaub mit ruf Reisen in Malgrat de Mar hat mir gut gefallen, ich bin mit 3 Freundinnen Anfang Juli ins Hotel Luna Park gefahren. Das Hotel wirkte zuerst sehr schön. Der Pool ist sauber und schön angelegt, die Lobby und das Restaurant sind auch schön, nur die Zimmer waren recht klein und nicht so schön. Es war alles da, nur waren die Betten nicht so gemütlich und der Schrank etwas zu klein. Das Essen im Hotel war sehr vielfältig und das meiste lecker. Es gab bei jeder Malzeit ein riesiges Buffet wo für jeden etwas dabei war. Außerdem gab es von 11-23 Uhr gekühlte Getränke an der Bar (allerdings nichts alkoholisches). Es wurden jeden Tag verschiedene Freizeitaktivitäten am Strand und Ausflüge z.B. nach Barcelona, Lloret de Mar oder Party Beach angeboten. Außerdem sind wir eigentlich jeden Abend feiern gegangen. In Malgrat waren die Discos nicht so groß und die Musik war manchmal nicht so gut aber insgesamt war es ganz gut. Mit einem Premium Band hat man in den Discos jeweils 2 Freigetränke bekommen und der Eintritt war auch drin also war es so insgesamt nicht so teuer, das Band lohnt sich auf jeden Fall. Bevor wir in die Disco gegangen sind sind wir immer in verschiedene Bars gegangen um leckere Cocktails zu trinken. Tagsüber konnten wir machen was wir wollten also haben wir uns hauptsächlich am Strand oder Pool gesonnt und sind schwimmen gegangen. Die Teamer waren alle sehr nett und wenn man Fragen hatte konnte man immer zu ihnen gehen, sie waren nicht zu streng und haben immer dafür gesorgt, dass man Nachts gut im Hotel angekommen ist.

  • 23.07.2016

    Hotel Luna Park

    nils062
    ×

    Hotel Luna Park

    Reiseziel: Malgrat de Mar - Spanien // Hotel Luna Park // Juli 2015

    Das Hotel ist recht schlicht gehalten, aber sauber und gepflegt. Unser Zimmer lag schön gelegen und wir hatten vom 5ten Stock aus Blick auf den Pool und auch ein wenig aufs Meer. Das Personal ist hilfreich und freundlich, bei Problemen gab es immer einen Ansprechpartner. Auch Frühstück und Abendessen waren für ein 3 Sterne Hotel in Ordnung.

    Malgrat de Mar ist ein relativ kleiner Ort, man sollte sich nicht vormachen, hier ein zweites Lloret zu finden. Allerdings war gerade das für meine erste Jugendreise auch ganz angenehm. Die Clubs sind ok, nichts besonderes aber auch nicht schlecht. Bei den Bars sollte man die Monkey Thai Bar meiden.

  • 21.07.2016

    Malgrat de Mar 2016

    unic
    ×

    Malgrat de Mar 2016

    Reiseziel: Malgrat de Mar - Spanien // Hotel Luna Park // Juli 2015

    Ich bin vom 13.07.-19.07.2016 mit meiner besten Freundin nach Malgrat de Mar ins Hotel Luna Park gefahren. Das Hotel war nicht ganz so schön aber auf jeden Fall ausreichend, da wir sowieso kaum Zeit im Zimmer verbracht haben. Der Ort war echt schön, aber außer Hotels, Diskos, Clubs und einer kleinen aber feinen Einkaufsstraße gab es dort nicht sehr viel zu sehen, ein typischer Urlaubsort eben. Der Strand war wirklich wunderschön, das Wasser war total toll blau und der Strand war auch eigentlich nie überfüllt. Tagsüber waren wir entweder am Strand, am Pool oder haben einen Ausflug gemacht. So waren wir einen Tag in Barcelona, was wirklich cool war, denn wir sind dort mit Teamern hingefahren aber in Barcelona wurden wir dann an einer Einkaufsstraße abgesetzt und konnten uns dort frei bewegen. An einem anderen Tag waren wir im Waterworld, was einfach ein riesiger Park ist mit gaaanz vielen Wasserrutschen. Da konnten wir auch alleine rumlaufen und das hat wirklich viel Spaß gemacht. Abends konnten wir dann zusammen mit unserem Teamer feiern gehen, was so ablief dass wir zusammen zur Disko, oder wohin auch immer xD, gegangen sind, er uns die Karten gegeben hat, wir reingegangen sind und da dann unseren Spaß haben konnten, wo jedoch auch immer einige Teamer mit drinnen waren. Ein paar Abende haben wir auch zu zweit am Strand verbracht, also man kann eigentlich machen was man will, solange man sich in die Good-Night-Liste einträgt, sodass sie wissen wo man ist und ob man wieder gut im Hotel angekommen ist. Einen Abend war dann die HIP, eine riesige Party, zu der gaaaanz viele Leute gekommen sind, die mit ruf in Spanien und Frankreich waren. Dafür wurde etwas abgelegener ein Club gemietet und wir wurden alle mit Bussen hingefahren und gegen 3 Uhr ging es dann wieder zurück ins Hotel. Die Party hat wirklich Spaß gemacht und da habe ich auch nette Leute kennen gelernt. Da haben die Teamer auch wieder mitgefeiert. Generell waren die Teamer alle total nett und cool drauf und wollten selber auch Spaß haben. Ich finde sie haben das perfekte Gleichgewicht zwischen Mitfeiern und auf uns aufpassen gefunden und so hat es echt viel Spaß gemacht. Alles in allem waren es echt coole Tage in Malgrat de Mar und ich kann es echt jedem empfehlen mit ruf wegzufahren!

nach oben