schließen ×

2018 JETZT buchbar – Superflat nur bis 30.09.17!

Winter 17/18 – XXL-Frühbucherrabatt – Spare bis zu 500 EUR

Singapur, Malaysia, Thailand – erlebe das Beste Südostasiens!

  • Traumstrände Ko Phangans und Ko Samuis
  • Wolkenkratzer Singapurs und Bangkoks
  • Cameron Highlands Dschungeltour
  • kulturelle Viefalt dreier Länder
Wähle ein Package und mach' Deine Reise einzigartig:

  • {{$index + 1}}. {{pi}}

Nicht mehr buchbar

Diese Reise ist nicht mehr verfügbar


  • ab 16, ab 18
  • Reisezeitraum
    {{bookingDate().minDate | date: 'dd.MM.yyyy'}} - {{bookingDate().maxDate | date: 'dd.MM.yyyy'}}
  • Reisetermine
    {{tag | carDatum}}
  • WOHNEN

    13 Übernachtungen im Doppelzimmer in guten Mittelklassehotels, Guesthouses, Schlafzug. 
    Kostenlose WLAN-Nutzung in fast allen Unterkünften mindestens in der Lobby.

  • VERPFLEGUNG

    3 x thailändisches Frühstück, ansonsten Selbstverpflegung.  
    Tipps und Tricks für Verpflegung vom ruf Reiseleiter.

  • HIGHLIGHTS

    BEREITS INKLUSIVE:
    ruf Reiseleiter
    Erfahrene asiatische Reiseleitung (englischsprachig)
    ruf Städteprogramm in Singapur, Kuala Lumpur, George Town, Cameron Highlands, Ko Samui, Ko Pha-ngan, Bangkok
    ruf Rundreiseprogramm
    ruf Reisetagebuch
    Besuch des Tempels Wat Pho
    Klong-Kanaltour in Bangkok
    Geführte Halbtagestour in den Cameron Highlands Malaysia

  • NÜTZLICHE INFOS

    An Ostern: Betreute An- und Abreise ab/bis Deutschland
    Flughafentransfers in Singapur und Bangkok inklusive.
    Rundreise in Minibussen, Zügen, öffentlichen Bussen, Fähren und Taxis.
    Reisebudget-Infos mit den Reiseunterlagen.
    Fotos dieser Reise
    Deine Facebook-Gruppe Sommer 2017
    Deine Facebook-Gruppe Ostern 2018
    Deine Facebook-Gruppe Sommer 2018

Singapur, Malaysia, Thailand

Singapur, Malaysia, Thailand – willkommen auf deiner Asienrundreise!

  • Singapur
  • Melaka
  • Kuala Lumpur
  • Cameron Highlands
  • Penang
  • Ko Samui
  • Ko Pha-ngan

„Nach dem Big City Life in Singapur und Kuala Lumpur warten die Traumstrände Thailands auf uns!”

Reiseverlauf

  • Deine Reiseroute

    Reiseroute Best of Asia

  • Tag 1–2 Singapur

    Wir starten deine Reise in der Megacity Singapur! Vergnügungsviertel, historische Parks, exotische Gärten und verführerische Shoppingmöglichkeiten warten auf dich. In Singapur ist für jeden etwas dabei! Die besondere Architektur der Skyline schaust du dir am Abend bei einer spektakulären Lasershow an. Die Stadt kannst du hier superbequem mit einer Hop-on-hop-off-Bustour entdecken. Ein Muss ist auf jeden Fall der Singapore Flyer. Mit 165 m ist er eines der höchsten Riesenräder der Welt. Am letzten Abend stoßen wir auf die Reise an – in der Skybar auf dem Dach des Marina Bay Hotels mit Blick über die ganze Stadt!

  • Tag 2–3 Melaka

    Weiter geht es nach Melaka. Die Küstenstadt ist seit 2008 UNESCO-Weltkulturerbe! Hier spiegelt sich der koloniale Einfluss vieler Nationen und Kulturen wider: Portugiesen und Briten, aber auch Holländer ließen sich in der Stadt nieder und verliehen ihr einen einzigartigen Charme – hier treffen Kirchen auf buddhistische Tempel und Moscheen reihen sich neben alte Hafenfestungen. Eindrucksvoll wirst du erleben, wie sich die europäische Kolonialgeschichte mit dem modernen Asien vereint. Eine fantastische Aussicht auf den Hafen und die Küstenstraße genießt du während eines River Cruise by Night. Das ist die Gelegenheit, selbst einmal eine der bedeutendsten Wasserstraßen der Welt zu befahren. Eine Rikschafahrt ist ein absolutes Muss für den Stadtverkehr!

  • Tag 3–5 Kuala Lumpur

    Die kommenden zwei Tage verbringst du in Kuala Lumpur. Hier ist ein Besuch der Petronas Twin Towers geplant – mit 452 m Höhe gehören sie zu den Top 10 der höchsten Gebäude der Welt! Auch sonst lässt sich die Skyline der Millionenmetropole sehen: Der Menara bestimmt als einer der weltweit höchsten Fernsehtürme maßgeblich die Skyline der Stadt. Von hier aus hast du einen unglaublichen Ausblick über Kuala Lumpur und siehst die Twin Towers noch einmal aus einer anderen Perspektive. Neben gigantischen Wolkenkratzern findest du alles, was eine Metropole mit rund 8 Millionen Einwohnern bieten kann. Ob traditionelle chinesische Nachtmärkte in Chinatown oder die „Lake Gardens” in der Nähe des malaiischen Parlaments: Kuala Lumpur ist ein Highlight deiner Reise. Natürlich bietet eine Metropole auch beste Möglichkeiten zum Shoppen auf den zahlreichen Märkten. Am Abend machen wir mit einer Barhoppingtour das Nachtleben unsicher.

  • Tag 5–7 Cameron Highlands

    Das Hochland ist nach einem britischen Landvermesser benannt und liegt auf bis zu 1500 m Höhe. Hier herrscht ein angenehm kühles Klima von 15 bis 20 Grad. Zeit, sich nach der ganzen tropischen Hitze ordentlich abzukühlen. Die Kolonialzeit des British Empire zeigt neben alten Gasthäusern aus der Tudorzeit ihren Einfluss vor allem durch gigantische Teeplantagen, die ganze Bergkämme bedecken. Das Gebirge mit seinen vielen kleinen Flüssen wird von nur einer einzigen Straße durchzogen, die an vielen Stellen eine tolle Aussicht auf den ganzen Nationalpark bietet. Außerdem besuchen wir eine Schmetterlingsfarm in den Highlands. Wer will, kann an einer vierstündigen Wanderung durch den tropischen Regenwald teilnehmen. Zahlreiche exotische Pflanzen und Bäume umgeben dich – aber nicht etwa in einem Zoo oder Gewächshaus. Hier erlebst du den artenreichsten Lebensraum der Erde hautnah. Wenn du Glück hast, kannst du dabei sogar die größte Blume der Welt bestaunen ...

  • Tag 7–8 Penang

    Heute geht es in den Norden Malaysias. Hier kannst du einen ersten Eindruck vom muslimisch geprägten Malaysia bekommen und gleichzeitig eine völlig neue Kultur kennenlernen. Die Tempel der Provinz gehören zum Kulturerbe der UNESCO. In der Stadt George Town kannst du Little India und Chinatown erkunden, Penang ist multikulti. Das zeigt sich vor allem auch in der Kunst, die hier besonders in Streetart zu sehen gibt. Nach viel Kultur und Tempeln warten die tropischen Strände Thailands auf dich.

  • Tag 8–10 Ko Samui

    Willkommen im Golf von Thailand! Lerne die Gastfreundschaft der Thais kennen und relaxe in den schönsten Buchten der Insel. Auf jeden Fall gehört eine gute Thaimassage dazu. Wenn du magst, kannst du dich auch in der asiatischen Küche ausprobieren und einen Kochkurs besuchen. Die thailändische Küche gilt als eine der vielseitigsten der Welt. Mittags gehen wir schnorcheln und suchen in den Korallenriffen nach tropischen Fischen, Schildkröten und anderen Meeresbewohnern. Nach einem traumhaften Sonnenuntergang tauchen wir ins Nightlife ein! Schon einmal am Strand gefeiert? Der Sternenhimmel und spektakuläre Feuershows sind der perfekte Background für eine beeindruckende Beachparty! Ko Samui ist auch der Ausgangsort für einen Tagesausflug in den Ang-Thong-Marine-Nationalpark. Geschützte Korallenriffe, unberührte Natur und eine atemberaubende Aussicht vom Viewpoint sind die Reise wert.

  • Tag 10–12 Ko Pha-ngan

    Nightlife, kristallklares Wasser, Palmen und weiße Strände so weit das Auge reicht sind typisch für Ko Phangan. Hier kannst du noch einmal richtig runterkommen, bevor es in den Großstadtdschungel Bangkoks geht. Als Erstes verschaffen wir uns einen Überblick über die Insel und wandern zu einem Aussichtspunkt. Von hier hast du einen unglaublichen Ausblick über ein paar der tropischen Buchten der Insel: ein perfekter Platz für tolle Fotos. Am Nachmittag entspannen wir am Strand: Der liegt übrigens direkt vor deiner Haustür. Mit etwas Glück brauchst du nur ein paar Schritte bis ins Meer. Am Abend essen wir dann gemeinsam am Strand und lassen uns von Feuerkünstlern beeindrucken. Um wirklich in Thailand zu reisen, darf eine Khom Loy, eine Wunsch- oder Glückslaterne, nicht fehlen. Mit unseren Wünschen beschrieben lassen wir sie am Strand in den Abendhimmel steigen.

  • Tag 12–14 Bangkok

    Das Finale deiner Reise ist Thailands Hauptstadt Bangkok. Die Metropolregion ist mit ihren mehr als 14 Millionen Einwohnern das moderne und alte Thailand zugleich. Buddhistische Tempel stehen hier unmittelbar neben Wolkenkratzern, moderne Einkaufszentren platzieren sich neben traditionellen Märkten. Auf einer Klongtour entdeckst du die zahlreichen Wasserkanäle und den Verkehr auf Bangkoks Wasserstraßen. Ein absolutes Muss ist die Fahrt mit einem Tuk Tuk durch den dichten Verkehr Bangkoks – willkommen im thailändischen Großstadtdschungel! Wer Bangkok besucht, der kommt nicht drumherum, das Mekka aller Backpacker zu besuchen: die Khaosan Road! Neben zahlreichen Hostels und asiatischen Restaurants tummeln sich hier viele Händler, die Schmuck, Klamotten und auch exotische Dinge verkaufen – schon einmal Skorpion probiert?. Weiter geht es in den Wat-Pho-Tempel. Hier warten eine 40 m lange und 15 m hohe Buddhastatue sowie eine riesige bunte Tempelanlage auf dich. Wer den Verkehr Bangkoks sieht, hält eine Fahrradtour hier nicht für möglich. Wir wagen das Abenteuer und zeigen dir Bangkok, wie es die wenigsten Touristen sehen. Wir besuchen einheimische Märkte, die nicht von Touristen überlaufen sind, fahren durch die ärmeren Viertel der Stadt und setzen dann zur grünen Lunge Bangkoks über, wo wir uns mit dem Fahrrad einen schmalen Weg durch tropischen Dschungel bahnen und einen Abstecher auf eine Thaifarm unternehmen. Nach Tagen voller Eindrücke chillen wir in der Roof Top Bar auf dem Lebua Tower bei einem kühlen Getränk zu tropischen Temperaturen und genießen den einzigartigen Ausblick über die Dächer der Stadt: Die Reise endet, wie sie begonnen hat.

    Danach heißt es leider Abschied nehmen! Hinter dir liegen mehr als 2.000 km quer durch Südostasien, drei facettenreiche Kulturen, drei unterschiedliche Weltmetropolen und atemberaubende Landschaften, bestehend aus tropischen Wäldern und Traumstränden ...

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

So sieht's aus

ruf Kundenservice
Hast du Fragen?

Unsere Reiseexperten beraten dich gern persönlich:
Mo. bis Fr. von 9:00 - 19:00 Uhr, Sa von 10:00 - 14:00 Uhr

Allgemeine Informationen zu unseren Reisen findest du hier:

Ihr seid mehr als 9 Personen?
Kataloge

Kostenlose Reisekataloge

Sommerreisen, Fernreisen, Städtereisen, Sprachreisen, Ski- und Snowboardreisen

Jetzt gratis bestellen
nach oben