schließen ×

Betreuung

Betreuungsstandards

Bei unseren Sprachreisen werden alle Schüler:innen durch ein internationales Team betreut. Hier arbeiten wir eng mit unserem Partner IP International Projects zusammen.

Selbstverständlich sind in unseren Kursorten auch unsere deutschsprachigen ruf Reiseleiter:innen im Einsatz. Diese sogenannten Supervisors sprechen fließend Englisch und helfen dir bei Bedarf auch sprachlich weiter.
Buchst du einen Sprachurlaub, eine Reise nach Malta oder nach New York erwarten dich unsere ruf Reiseleiter:innen, die ein tolles Programm außerhalb des Sprachunterrichts anbieten.

Generell gilt, dass unsere Reiseleiter:innen sind nicht nur 24/7 erreichbar sind, sondern zudem über einen Erste Hilfe-Schein, ein erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis und eine mehrtägige Ausbildung verfügen. Des Weiteren wohnen sie mit in der Residence, im Camp oder im Hotel. Einmal am Tag treffen sich unsere Gäste verpflichtend mit den Reiseleiter:innen und erhalten so alle wichtigen Infos.
Freund:innen unterschiedlichen Alters nehmen an demselben Programm teil und werden auch gemeinsam untergebracht.

Je nach Alter werden unsere Gäste unterschiedlich intensiv betreut. Je älter du bist, desto mehr Freiheiten kannst du genießen. Und je jünger du bist, desto mehr Begleitung und Hilfestellung geben dir deine Reiseleiter:innen.

nach oben