schließen ×
Betreute Jugendreisen
ruf Fairplay-Logo

Betreute Jugendreisen bieten Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren die Möglichkeit ohne Eltern zu verreisen und mit Gleichaltrigen jede Menge Spaß zu haben. Wir von ruf führen Jugendreisen bereits seit dem Jahr 1981 durch und verfügen dementsprechend über sehr viel Erfahrung.

Immer mit dabei auf einer betreuten Jugendreise sind natürlich unsere erfahrenen Reiseleiter. Sie werden speziell für den Einsatz auf geschult und stehen dir als Ansprechpartner 24 Stunden am Tag zu Verfügung. Denn wir wissen: Jugendliche wollen im Urlaub mehr „dürfen" und ausprobieren als zu Hause. Unsere Reiseleiter versuchen daher ein gutes Gleichgewicht zwischen Betreuung und Begleitung zu schaffen. Sie übernehmen Tag und Nacht die Aufsichtspflicht, sind dabei aber keine strengen Kontrolleure, sondern eher wie ein großer Bruder oder eine große Schwester. Ebenfalls sorgen sie dafür, dass deine Reise zu einem einzigartigem Ereignis wird. Für eine gute Chemie zwischen Reiseleitern und Jugendlichen sorgt ebenfalls die Tatsache, dass die Reiseleiter nur unbedeutend älter sind. 

Was suchst du für eine betreute Jugendreise?

Beste Betreuung auf jeder Reise

Geballte Action erwartet euch auf betreuten Jugendreisen im Rahmen unseres Aktiv- und Clubprogramms, welches speziell in unseren Clubs angeboten wird. Betreute Reise bedeuten aber nicht nur Strand und Party, sondern ermöglichen es auch, im Rahmen von Ausflügen und Minisprachkursen mehr über Land und Leute zu erfahren. Weitere Informationen rund um unser Betreuungskonzept findest du hier.

Wir können dir viel erzählen!

Wie deine Reise am Ende wird, liegt in deiner Hand. Daniel war mit uns schon auf einer Jugendreise in Spanien unterwegs und berichtet von seinen Erfahrungen:

nach oben