schließen ×

Bewertungen, Erfahrung & Empfehlung

ruf Fairplay-Logo

Kann man ruf Jugendreisen empfehlen?

Heutzutage gibt es kein Produkt und keine Dienstleistung, welche nicht vorher im Internet gecheckt werden will - natürlich auch bei Reisen. Katalogbeschreibungen und Hochglanzfotos der Reiseveranstalter sind das eine, das andere – und zugleich authentischer – sind Bewertungen und Erfahrungen, die Kunden bereits gemacht haben und mit anderen teilen möchten.

Mit Stolz können wir behaupten, dass inzwischen mehr als eine Million Jugendliche und junge Menschen mit ruf Jugendreisen verreist sind und unsere Kundenzufriedenheit bei fantastischen 97% liegt. Aber natürlich erreichen uns auch weniger positive Bewertungen und Eindrücke von Teilnehmern. Daran möchten wir uns messen lassen, um die Qualität unserer Reisen stetig und nachhaltig zu verbessern, um auch die letzten drei Prozent glücklich zu machen.

TÜV Nord - geprüfte Servicequalität Kundenzufriedenheit

97% begeisterte ruf Urlauber

35 Jahre die Nr. 1 für Jugendreisen – bereits mehr als 1 Mio. Jugendliche sind mit ruf verreist.

Kundenstimmen

Authentische Kundenstimmen sagen mehr als jede Lobhymne auf unser Unternehmen. Daher wollen wir an dieser Stelle eine echte Kundin zu Wort kommen lassen, die über ihren Urlaub in Calella berichtet:

Unsere Bewertungen und Kundenmeinungen

Wir erhalten auf vielen unterschiedlichen Plattformen Feedback und Kundenstimmen, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.
Stand November 2018

Ausgezeichnet.org Bewertungen ruf Jugendreisen

4,79 / 5 aus 475 Bewertungen

Ausgezeichnet.org - Bewertungen

Zu unseren Ausgezeichnet Bewertungen

Facebook Bewertungen ruf Jugendreisen

4,2 / 5 aus 3440 Bewertungen

Facebook Bewertungen

Zu unseren Facebook Bewertungen

Facebook Bewertungen ruf Jugendreisen

3,9 / 5 aus 81 Bewertungen

Google Bewertungen

Zu unseren Google Bewertungen

Anregungen, Lob oder Kritik?

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig. Haben Sie Anregung, Lob oder Kritik? Dann hier entlang!

Jetzt Feedback geben

Unsere geprüfte Qualität

Reisenetz
Das Reisenetz "Geprüfte Qualität"
Seit mehr als 10 Jahren und als einer der ersten Reiseveranstalter trägt ruf Jugendreisen das Qualitätssiegel „Geprüfte Qualität" vom Reisenetz. Der Fachverband betreuter Jugendreisen verleiht das Siegel, damit der Kunde sofort sicher sein kann: Hier werden hochwertige Jugendreisen konzipiert, denen er vertrauen kann.

TÜV Nord
TÜV Nord
Geprüfte Servicequalität durch den TÜV Nord zeigt, dass bei ruf Jugendreisen die Bedürfnisse rund um alle Belange der Reise hohen Qualitätsansprüchen genügt und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Interessen des jungen Kunden in den Mittelpunkt ihrer Arbeit rücken.

Wir setzen Qualitätsmaßstäbe

Zur Qualitätssicherung unterzieht sich ruf Jugendreisen ständig objektiven Prüfungen, bei denen der eigene Qualitätsstandard überprüft wird. Die so erworbenen Siegel und Auszeichnungen zeigen Ihnen, wie wir arbeiten. Hier eine Übersicht über alle Zertifikate, Auszeichnungen und Mitgliedschaften von ruf.

DRV Veranstalterreise

DRV "Die Veranstalterreise"
Die im Deutschen Branchenverband der Touristik (DRV) organisierten Reiseveranstalter haben sich auf einen „Code of Conduct" zur Veranstalterreise geeinigt. Mit ihrer rechtsverbindlichen Unterschrift verpflichten sich die teilnehmenden Anbieter, die folgenden fünf Kriterien einzuhalten:

  1. In Notfällen rund um die Uhr erreichbar: Für den Kunden steht ein Ansprechpartner 24 Stunden an sieben Tagen der Woche zur Verfügung.
  2. Organisiertes Krisenmanagement: Im Falle einer Krise wird ein im Voraus festgelegtes Krisenmanagement mit der Handhabung der Krise betraut werden.
  3. Betreuungskräfte im Zielgebiet (Reiseleiter oder Agentur): In der Urlaubsregion stehen für die Kunden Betreuungskräfte vor Ort zur Verfügung.
  4. Organisiertes Beschwerdemanagement: Kundenbeschwerden werden in einem organisierten Beschwerdemanagement innerhalb des Unternehmens behandelt.
  5. Reiseveranstalter-Haftpflichtversicherung: Der Reiseveranstalter weist durch Vorlage einer Kopie der Versicherungspolice nach, dass für sein Unternehmen eine Reiseveranstalter-Haftpflichtversicherung abgeschlossen wurde. Damit zeigt der Veranstalter, dass er sich gegen Ansprüche von Personen- und Sachschäden abgesichert hat.
nach oben